Buchungen & Info   

S. Sattler-Kosinowski
Tel.: 05164/8576 Email: kosinowski@web.de



Unsere nächsten
Termine   

Alle Termine

Samstag 02.07.2016 Tourismusregion A.L.T 05071 / 8688
Kartoffeln, Kräuterseitling & Konfitee - köstlich kleine Gaumenkitzel
Anmeldung bis Freitag 11 Uhr Treffpunkt Bahnhof Schwarmstedt

Sonntag 03.07.2016 Antje Oldenburg 05164 / 801113
Rotkäppchen packt aus - Fakten & Febeln rund um den Wolf
Treffpunkt: Parkplatz Burghof Rethem

Donnerstag 07.07.2016 Tourismusregion A.L.T 05071 / 8688
Von Schloss zu Schloss im Aller Leine Tal
Treffpunkt: Schloss Celle

Sonntag 10.07.2016 / Rundgang Ina Tietjen-Heil & Eva Reckermann Wrede
05161 / 911305 oder 05161 / 72229 Bothmer Teil 2
Gut, Güter, am gütigsten - Generäle, Schulmeister und andere Herrschaften in Bothmer
Treffpunkt: Bothmer Schulmuseum - Ecke: Vor dem Felde / Dorfstraße

Samstag 16.07.2016 Tourismusregion A.L.T 05071 / 8688
Allerhand am Weg ich fand: Fernsehstars, Wasserkuchen und Schmand am Strand
Anmeldung bis Freitag 11 Uhr Treffpunkt Bahnhof Hodenhagen

Samstag 16.07.2016 Sabine Sattler-Kosinowski 05164 / 8576
Auf den Spuren des Postmeisters - Wieckenberg, Winsen, Wolthausen
Treffpunkt: Stechinelli-Kapelle in Wieckenberg

Samstag 23.07.2016 Tourismusregion A.L.T 05071 / 8688
Allerhand am Weg ich fand: Fernsehstars, Wasserkuchen und Schmand am Strand
Anmeldung bis Freitag 11 Uhr Treffpunkt Bahnhof Hodenhagen

Sonntag 24.07.2016 Antje Oldenburg 05164 / 801113
Ein Haus zieht um - Bewegende Geschichten von bewegten Häusern
Treffpunkt: Parkplatz Burghof Rethem

Sonntag 07.08.2016 / Rundgang Antje Oldenburg 05164 / 801113
Kreuz und Quer – eine Zaungastführung durch das grüne Ahlden
Treffpunkt: Parkplatz gegenüber der Kirche - Ahlden

Donnerstag 11.08.2016 Tourismusregion A.L.T 05071 / 8688
Von Schloss zu Schloss im Aller Leine Tal
Treffpunkt: Schloss Celle

Sonntag 21.08.2016 Antje Oldenburg 05164 / 801113
Rotkäppchen packt aus - Fakten & Febeln rund um den Wolf
Treffpunkt: Parkplatz Burghof Rethem

Sonntag 28.08.2016 Antje Oldenburg 05164 / 801113
Ein Haus zieht um - Bewegende Geschichten von bewegten Häusern
Treffpunkt: Parkplatz Burghof Rethem

Sonntag 04.09.2016 Dorothee Kappenberg 05166 / 261
Von der Fulde bis zum Jordan
Treffpunkt: Parkplatz vor der Waldgaststätte Eckenrworth

Sonntag 11.09.2016 / Wanderung Eva Reckermann-Wrede 05161 / 72229
Eibia - geheimnisvoll & schön zugleich
Treffpunkt: Parkplatz Sportplatz in Benefeld

Sonntag 25.09.2016 Helga Seebeck 05161 / 3901
"Laß deine Augen offen sein..." Mit Hermann Löns durch Wald & Heide zum Wacholderhain
Treffpunkt: Parkplatz Uetzingen ehemals Wacholderhain, Walsroder Str. 114, Honerdingen

Sonntag 30.10.2016 / Wanderung Eva Reckermann-Wrede 05161 / 72229
Indian-Summer in der Eckernworth
Treffpunkt: Walsrode - Parkplatz Waldgaststätte Eckernworth








NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU

Auf den Spuren des Postmeisters

Geführte Radtour zwischen Wieckenberg, Winsen & Wolthausen

Am Samstag 04.06.2016 & 16.07.2016 startet um 10 Uhr in Wieckenberg an der Kapelle eine geführte Radtour auf den Spuren des General-Erbpostmeisters Stechinelli.
Tauchen Sie ein in die Zeit der Postkutschen, Postillione und Postpferde. Erfahren Sie mehr über den großen Mann mit dem kleinen Hut. Lassen Sie sich von der aufregenden Lebensgeschichte des italienischen General-Erbpostmeisters Stechinelli überraschen und lernen Sie einige seiner stattlichen Güter kennen. Hören Sie mehr über die Pferdewechselstation & die Heideschenke in Wolthausen sowie schaurige Geschichten aus der Wassermühle an der Örtze.
Die versierte Gästeführerin Sabine Sattler-Kosinowski erwartet Sie an der Stechinelli-Kapelle in Wieckenberg zu der rund sechs-stündigen Radtour (40 km) auf gut ausgebauten Radwegen.
Unterwegs besteht eine Einkehrmöglichkeit, sonst eigener Proviant. Anmeldungen und Infos unter 05164-8576.
Kosten 10,00 € p. P.
Kinder bis 12 Jahren 5,00 €

Ein Haus zieht um - Bewegende Geschichten von bewegten Bauten

Jahrhundertelang zählten Fachwerkhäuser zum "Fahrenden Habe" und auch heute gibt es noch mobile Immobilien. Auf dieser Radtour von Rethem über Hülsen, Hämelheide, Bosse und Frankenfeld lernen Sie verschiedene umgesetzte Gebäude und ihre Geschichte(n) kennen. Erfahren Sie, warum ein Häuslingshaus aus der Heidmark heute an der Aller steht, wie ein alter Schafstall in seine Heimat zurückkehrte und woher eigentlich der Speicher im Londy-Park stammt.

Sonntag 05.06.2016 & 24.07.2016 & 28.08.2016
Treffpunkt: Parkplatz Burghof Rethem, Lange Straße 2, 27336 Rethem
Einkehr zu Kaffee und Kuchen
Kosten: 18,- € p. P.
Kinder bis 12 Jahren 9,- €
13 - 18 Uhr, ca. 35 km

Rotkäppchen packt aus - Fakten und Fabeln rund um den Wolf

Diese Radtour führt durch die Grünländereien, einsame Wälder und abwechslungsreiche Moor- und Heidelandschaften südlich von Rethem. Lauschen Sie dem melodischen Gesang der Heidelerchen und klagenden Ruf des Schwarzspechtes. Gehen Sie auf Entdeckungsreise im Jagdrevier des legendären "Würgers vom Lichtenmoor" und erfahren Sie wissenswertes über die Lebensweise der Wölfe.

Sonntag 22.05.2016 & 03.07.2016 & 21.08.2016
Treffpunkt: Parkplatz Burghof Rethem, Lange Straße 2, 27336 Rethem
Einkehr zu Kaffee und Kuchen
Kosten: 18,- € p. P.
Kinder bis 12 Jahren 9,-
13 - 18 Uhr, ca. 40 km

Radtouren kulinarisch - So schmeckt das Aller-Leine-Tal


Frische Luft, Sonnenschein und frische Produkte, diese Fahrradtour inklusive intensives Naschvergnügen ist ein optimaler Wochenendausflug für Groß und Klein.
Alle Touren ca. 25km KOSTEN: 18,-€/P. (Kinder 8,-€)
Anmerkung: Anmeldungen bis Freitag 11.00Uhr unter TelNr 05164-8576

In fünf Stunden verschiedene ausgewählte Geschäfte oder Hofstellen kennenlernen und überall etwas probieren – das ist ein kulinarisches Erlebnis! Auf unserer kulinarischen Radtour streifen wir fünf verschiedene Lokalitäten und probieren fünf überraschende Kostproben. Zwischen den kulinarischen Leckerbissen geben unsere Gästeführerinnen Ihnen Infos zu Geschichte und Architektur des Aller-Leine-Tals und Sie bekommen einen guten Einblick in die Region links und rechts der Aller. Diese kulinarische Radtour wird auch gern als Gutschein verschenkt.

Allerhand am Weg ich fand: Fernsehstars, Wasserkuchen und Schmand am Strand
Hodenhagen-Tour ( 13.00 – 18.00 Uhr) ca. 25km – am Samstag, 28.5. + 18.6. + 16.7. + 23.7.2016 Treffpunkt: Bahnhof Hodenhagen
Kommen Sie mit über Aller und Alte Leine und gucken Sie den „Fernsehstars“ beim Speisen zu. Wasser im Aller-Leine-Tal ist nicht nur für Störche gut, sondern auch für eine Ahldener Spezialität aus der örtlichen Bäckerei. Wurstspezialitäten, nach alter Tradition von Meisterhand hergestellt, verwöhnen uns, bevor uns der Fährmann mit der Gierseilfähre über die Aller bringt. Im angrenzenden Eickeloh existieren zwar nur noch wenige landwirtschaftliche Betriebe, die Vielfalt der angebotenen Produkte ist jedoch beachtlich. Probieren Sie verschiedenste rote und blaue Beeren, bevor es zum Milchbauern in den Stall geht. Der Abschluss der Radtour zeigt die Vielfalt der kulinarischen Möglichkeiten mit regionalen Produkten. Lassen Sie sich überraschen.

Kartoffeln, Kräuterseitling und Konfitee - köstliche kleine Gaumenkitzel"
Schwarmstedt-Tour ( 13.00 – 18.00 Uhr) ca. 25km – am Samstag, 21.5., 11.6., 25.6. + 2.7.2016
Treffpunkt: Bahnhof Schwarmstedt
Wir laden Sie ein auf eine Rundreise durch Buchholz zu den würzigen Pilzen im kühlen Keller. Ähnlich wie Steinpilze schmecken diese Köstlichkeiten aus dem beschaulichen Ort. Alle Fragen rund um die dicke Knolle können wir auf dem Kartoffelbetrieb in Marklendorf stellen, denn Wasser ist für die „Dicke Knolle“ genauso wichtig wie für die Freizeitkapitäne auf der Aller. Über Wehr und Allerschleuse geht es weiter zur Aronia-Apfelbeere. Erfahren Sie mehr über Anbau und Vermarktung unter Palmen im Aller-Leine-Tal. Danach gehen wir auf Entdeckungsreise in einem duftenden Garten und zum Abschluss probieren wir die „Schwarmstedter mit extra-kartoffeligem Geschmack“.

Von Schloss zu Schloss im A. L. T.

Von Schloss zu Schloss im Aller-Leine-Tal (ca. 55km)
Vom beschaulichen Schloß in Ahlden, dem Verbannungsort der traurigen Prinzessin Sophie Dorothea, geht es durch eine abwechslungsreiche Flusslandschaft und malerische Dörfer bis zum Celler Schloß.
Samstag 07.05.2016 Start am Schloss in Ahlden
Donnerstag 07.07.2016 + 11.08.2016 Start am Schloss in Celle
10 - 18 Uhr ca. 55 km
Mit den Gästeführerinnen auf Spurensuche in einem Dorf Ihrer Wahl*
Liebe Gäste

nach dem großen Erfolg des Landsommers bieten die Gästeführerinnen Dorfrundgänge jetzt auch auf besonderen Wunsch für angemeldete Gruppen an. Ob zu Geburtstagen, Hochzeiten oder zur Konfirmation, ein Spaziergang nach dem oder vor dem Essen ist immer eine gute Abwechslung. Buchen Sie einen Dorfrundgang für Ihre Gesellschaft beim Verein der Gästeführerinnen. Nachfolgende Orte stellen eine Auswahl unseres Programms dar.

Besonders empfehlenswert, nicht nur im Winter: eine gesellige Bosseltour durch Ihr Dorf. Sprechen Sie uns an.

Beachten Sie bitte auch die Angebote im neuen Landsommer Prospekt
(erhältlich ab April).


Dauer der Rundgänge: ca. 1 bis 1,5 Stunden

Kosten: pauschal für die Gruppe 50 Euro

Ausgewählte Dörfer aus dem Landsommer-Programm

Ahlden  
Geheimnisvolles Ahlden – nicht nur auf den Spuren der Prinzessin

Ahlden  
Kreuz und quer – eine Zaungastführung durch das grüne Ahlden

Eckernworth
Ein Sommermärchen ODER grüne Maibäume und noch mehr

Eickeloh
Salziger Dorfrundgang

EIBIA
Geheimnisvoll und schön zugleich

Gilten
Der „goldene“ Nagel, der alles zusammenhält

Hülsen  
Zwischen Pastorale und Plackerei – Gästeführung im Schafstallviertel Hülsen

Nordkampen
Knipp ist knapp UND andere Themen

Walsrode 
Auf Botengang durch Walsrode mit Dienstmädchen Meta

Walsrode 
Auf den Spuren von Hermann Löns mit „Hermann Löns“



Bosseln mit Hanna-Lore
RADTOUR im Aller-Leine-Tal

Frauen der Welfen im Aller-Leine-Tal
Auf den Spuren von Eleonore d'Olbreuse und der traurigen Prinzessin Sophie Dorothea

Von Nest zu Nest
Storchenroute von Ahlden nach Rethem     

Informationen:
Sabine Sattler-Kosinowski Eickeloh Tel 05164 8576 Email: kosinowski@web.de


Verein der Gästeführer/innen im Heidekreis - in der Lüneburger Heide e.V. 1.Vors. B. Häntzsch Tel.: 05161-7871413 Email: Britt1966@gmx.de